Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

KATHARINA BLUM

Bühne und Kostüme

tik Berlin

 

Die Würde des Menschen ist antastbar. Die junge Angestellte Katharina Blum muss dies am eigenen Leib erfahren. Kaum lernt sie den mutmaßlichen Kriminellen Ludwig kennen, wird ihr Privatleben über Nacht zur Schlagzeile. In den Augen der Öffentlichkeit wandelt sich die ehrbare Katharina zur Nutte und Terroristin. Mehr und mehr verliert sie die Kontrolle über ihr öffentliches wie privates Ich und erschießt in der Konsequenz den verantwortlichen Journalisten Tötges.

 

Gastspiele beim 100°-Festival, Sophiensaele Berlin, und beim UNITHEA, Kleist Forum Frankfurt/Oder

 

Fotos: Hendrik Schalansky